Direkt zum Inhalt

Als eigene Infrastruktur am Deutschen Zentrum für Infektionsforschung (DZIF) erfassen die Klinischen Studienzentren die Studienaktivitäten des DZIF im „Healex Site Management System (SMS)“. Die Studien werden nach Indikationen sortiert dargestellt und laufend aktualisiert.

Das Studienregister wurde aktuell um die Kategorie „COVID-19“ erweitert. Hier werden erstmals nicht ausschließlich DZIF-Studienaktivitäten dargestellt. Um in der aktuellen Pandemielage einen umfassenden Überblick zu den in Deutschland geplanten und bereits aktiven COVID-19 Studien bereitstellen zu können, kooperieren die Klinischen Studienzentren mit Forschern aus unterschiedlichen Deutschen Zentren der Gesundheitsforschung und weiteren Netzwerken.

Für Forschende: Falls Sie Ihre Studie in unserem Portal vermissen sollten, wenden Sie sich gerne an das Projektmanagement der Klinischen Studienzentren (angela.steinbach@uk-koeln.de oder vassiliki.dimitriou@uk-koeln.de).

COVID-19 Mobile Tests für Köln - Community

PrüfplancodeISRCTNEudraCTNCT (clinicaltrials.gov)DRKS

COVID-19 Mobile Tests für Köln - Community

Status: Aktiv

Studienziel / Fragestellung

Primäres Prüfziel

Fragestellungen:

  • Wie häufig kommt SARS-CoV-2 in verschiedenen Altersgruppen vor?
  • Wie häufig ist die Antikörperantwort verschiedener Altersgruppen zu einem bestimmten Zeitpunkt nach Beginn der Corona-Pandemie?
  • Wie korreliert die Einhaltung lokaler Maßnahmen mit der Prävalenz von SARS-CoV-2?
  • Wie hoch ist die Rate asymptomatischer Verläufe bei SARS-CoV-2 Nachweis?

Primärer Endpunkt:

  • Prävalenz von SARS-CoV-2-Spontannachweis in verschiedenen Bevölkerungsgruppen

Sekundäre Prüfziele

  • Prävalenz der Antikörperantwort
  • Evaluation asymptomatischer Verläufe

Diagnose

Patientenmerkmale

Einschlusskriterien

COVID-19-Testung verschiedener Populationen (Seniorenheime, Schulen etc.) durch mobile Teams im Kölner Stadtgebiet in Zusammenarbeit mit dem Infektionsschutzzentrum UKK, Gesundheitsamt Köln und ggf. Hausärzten.

 

Ausschlusskriterien

Keine

Intervention

Test auf SARS-CoV-2 im Rachenabstrich (ggf. Antikörper aus Serum)

Dokumente (passwortgeschützt)

Zuständigkeiten Gesamtstudie

Leiter der klinischen Prüfung

Univ.-Prof. Dr. med. Oliver A. Cornely

Direkt zum Inhalt

Als eigene Infrastruktur am Deutschen Zentrum für Infektionsforschung (DZIF) erfassen die Klinischen Studienzentren die Studienaktivitäten des DZIF im „Healex Site Management System (SMS)“. Die Studien werden nach Indikationen sortiert dargestellt und laufend aktualisiert.

Das Studienregister wurde aktuell um die Kategorie „COVID-19“ erweitert. Hier werden erstmals nicht ausschließlich DZIF-Studienaktivitäten dargestellt. Um in der aktuellen Pandemielage einen umfassenden Überblick zu den in Deutschland geplanten und bereits aktiven COVID-19 Studien bereitstellen zu können, kooperieren die Klinischen Studienzentren mit Forschern aus unterschiedlichen Deutschen Zentren der Gesundheitsforschung und weiteren Netzwerken.

Für Forschende: Falls Sie Ihre Studie in unserem Portal vermissen sollten, wenden Sie sich gerne an das Projektmanagement der Klinischen Studienzentren (angela.steinbach@uk-koeln.de oder vassiliki.dimitriou@uk-koeln.de).

COVID-19 Mobile Tests für Köln - Community

PrüfplancodeISRCTNEudraCTNCT (clinicaltrials.gov)DRKS

COVID-19 Mobile Tests für Köln - Community

Status: Aktiv

Studienziel / Fragestellung

Primäres Prüfziel

Fragestellungen:

  • Wie häufig kommt SARS-CoV-2 in verschiedenen Altersgruppen vor?
  • Wie häufig ist die Antikörperantwort verschiedener Altersgruppen zu einem bestimmten Zeitpunkt nach Beginn der Corona-Pandemie?
  • Wie korreliert die Einhaltung lokaler Maßnahmen mit der Prävalenz von SARS-CoV-2?
  • Wie hoch ist die Rate asymptomatischer Verläufe bei SARS-CoV-2 Nachweis?

Primärer Endpunkt:

  • Prävalenz von SARS-CoV-2-Spontannachweis in verschiedenen Bevölkerungsgruppen

Sekundäre Prüfziele

  • Prävalenz der Antikörperantwort
  • Evaluation asymptomatischer Verläufe

Diagnose

Patientenmerkmale

Einschlusskriterien

COVID-19-Testung verschiedener Populationen (Seniorenheime, Schulen etc.) durch mobile Teams im Kölner Stadtgebiet in Zusammenarbeit mit dem Infektionsschutzzentrum UKK, Gesundheitsamt Köln und ggf. Hausärzten.

 

Ausschlusskriterien

Keine

Intervention

Test auf SARS-CoV-2 im Rachenabstrich (ggf. Antikörper aus Serum)

Dokumente (passwortgeschützt)

Zuständigkeiten Gesamtstudie

Leiter der klinischen Prüfung

Univ.-Prof. Dr. med. Oliver A. Cornely