Direkt zum Inhalt

Als eigene Infrastruktur am Deutschen Zentrum für Infektionsforschung (DZIF) erfassen die Klinischen Studienzentren die Studienaktivitäten des DZIF im „Healex Site Management System (SMS)“. Die Studien werden nach Indikationen sortiert dargestellt und laufend aktualisiert.

Das Studienregister wurde aktuell um die Kategorie „COVID-19“ erweitert. Hier werden erstmals nicht ausschließlich DZIF-Studienaktivitäten dargestellt. Um in der aktuellen Pandemielage einen umfassenden Überblick zu den in Deutschland geplanten und bereits aktiven COVID-19 Studien bereitstellen zu können, kooperieren die Klinischen Studienzentren mit Forschern aus unterschiedlichen Deutschen Zentren der Gesundheitsforschung und weiteren Netzwerken.

Für Forschende: Falls Sie Ihre Studie in unserem Portal vermissen sollten, wenden Sie sich gerne an das Projektmanagement der Klinischen Studienzentren (angela.steinbach@uk-koeln.de oder vassiliki.dimitriou@uk-koeln.de).

COVID-19 LEOSS Register

PrüfplancodeISRCTNEudraCTNCT (clinicaltrials.gov)DRKS

Lean European Open Survey on SARS-CoV-2

Status: Aktiv

Studienziel / Fragestellung

Primäres Prüfziel

To identify independent predictors of outcome in patients with diagnosed infection by SARS-CoV-2.

Diagnose

Infektion mit SARS-CoV-2.

Patientenmerkmale

Alter

18-

Einschlusskriterien

Patients with confirmed SARS-CoV-2 infection by PCR diagnosis from nasopharynx, oropharynx, stool, or blood. Rapid tests are an acceptable alternative.

Ausschlusskriterien

The study will be governed, announced, and disseminated via ESCMID and other channels across Europe. However, treatment in another country is not a formal exclusion criterion.

Studiendesign

  • Multizentrisch
  • Prospektiv
  • Retrospektiv

Intervention

keine

Sonstiges

keine

Dokumente (passwortgeschützt)

Zuständigkeiten Gesamtstudie

Universität zu Köln

  • Tel. +49 (0)221 478 0

Leiter der klinischen Prüfung

Univ.-Prof. Dr. med. Jörg Janne Vehreschild

Direkt zum Inhalt

Als eigene Infrastruktur am Deutschen Zentrum für Infektionsforschung (DZIF) erfassen die Klinischen Studienzentren die Studienaktivitäten des DZIF im „Healex Site Management System (SMS)“. Die Studien werden nach Indikationen sortiert dargestellt und laufend aktualisiert.

Das Studienregister wurde aktuell um die Kategorie „COVID-19“ erweitert. Hier werden erstmals nicht ausschließlich DZIF-Studienaktivitäten dargestellt. Um in der aktuellen Pandemielage einen umfassenden Überblick zu den in Deutschland geplanten und bereits aktiven COVID-19 Studien bereitstellen zu können, kooperieren die Klinischen Studienzentren mit Forschern aus unterschiedlichen Deutschen Zentren der Gesundheitsforschung und weiteren Netzwerken.

Für Forschende: Falls Sie Ihre Studie in unserem Portal vermissen sollten, wenden Sie sich gerne an das Projektmanagement der Klinischen Studienzentren (angela.steinbach@uk-koeln.de oder vassiliki.dimitriou@uk-koeln.de).

COVID-19 LEOSS Register

PrüfplancodeISRCTNEudraCTNCT (clinicaltrials.gov)DRKS

Lean European Open Survey on SARS-CoV-2

Status: Aktiv

Studienziel / Fragestellung

Primäres Prüfziel

To identify independent predictors of outcome in patients with diagnosed infection by SARS-CoV-2.

Diagnose

Infektion mit SARS-CoV-2.

Patientenmerkmale

Alter

18-

Einschlusskriterien

Patients with confirmed SARS-CoV-2 infection by PCR diagnosis from nasopharynx, oropharynx, stool, or blood. Rapid tests are an acceptable alternative.

Ausschlusskriterien

The study will be governed, announced, and disseminated via ESCMID and other channels across Europe. However, treatment in another country is not a formal exclusion criterion.

Studiendesign

  • Multizentrisch
  • Prospektiv
  • Retrospektiv

Intervention

keine

Sonstiges

keine

Dokumente (passwortgeschützt)

Zuständigkeiten Gesamtstudie

Universität zu Köln

  • Tel. +49 (0)221 478 0

Leiter der klinischen Prüfung

Univ.-Prof. Dr. med. Jörg Janne Vehreschild